Grundlage für den schnellen Erfolg ist die Einnahme der homöopathischen HCG-Globuli, welche den Körper dazu bringen die Fettdepotzellen zu öffnen und unseren Stoffwechsel „neu Programmieren“. Um diese geöffneten Fettzellen dann auch als Energie zu verbrennen, muss in den 21 Tagen natürlich auch auf die Ernährung geachtet werden. Das heißt allerdings nicht, dass man Hungern muss, sondern bedeutet das vor allem Eiweiß (Fleisch/Fisch/Soja) und Gemüse im Vordergrund stehen. Dazu bekommt jeder Stoffwechselkur Teilnehmer eine genaue Liste mit allen erlaubten Lebensmitteln. Diese reinigen, entgiften, sanieren und straffen den Körper. Eine komplette Entgiftung und Reinigung (Entschlackung) des Körpers, kann nur mit Hilfe von Ballaststoffen,Vitaminen und Mineralstoffen erfolgen. Die Einnahme von Vitalstoffe sorgt für eine hohe Vitalität und Leistungsfähigkeit während der Kur und sorgt für den Abtransport von Gift- sowie Schlackenstoffen.

Diese reinigen, entgiften, sanieren und straffen den Körper. Eine komplette Entgiftung und Reinigung (Entschlackung) des Körpers, kann nur mit Hilfe von Ballaststoffen,Vitaminen und Mineralstoffen erfolgen. Die Einnahme von Vitalstoffe sorgt für eine hohe Vitalität und Leistungsfähigkeit während der Kur und sorgt für den Abtransport von Gift- sowie Schlackenstoffen.

  • komplette Entsäuerung, Entgiftung und Reinigung des Körpers
  • Zellregeneration durch Vitalstoffe
  • schnelle und vor allem sichtbare Erfolge
  • Stoffwechsel wird aktiviert sodass auch nach 21 Tagen die Fettverbrennung angekurbelt bleibt
  • kein Hungergefühl durch homöopathische Globulis
  • positiven Einfluss auf Blutdruck, Cholesterinspiegel, Fettwerte, Blutzuckerspiegel